24. Mai 2022

Gebäudebrand in St. Stefan

Datum: 14. Juni 2020 um 1:20
Alarmierungsart: Sirenenalarm
Einsatzart: Brandeinsatz 
Einsatzort: St. Stefan (Gemeinde Globasnitz)
Fahrzeuge: RLFA 3000/200 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Bleiburg, Feuerwehr Eberndorf, Feuerwehr Gablern, Feuerwehr Globasnitz, Feuerwehr St. Stefan unterm Feuersberg, Kelag, Polizei


Einsatzbericht:

In den frühen Morgenstunden des 14.06.2020 wurde die Feuerwehr St. Michael ob Bleiburg, gemeinsam mit weiteren Feuerwehren aus den Abschnitten Bleiburg und Jauntal von der LAWZ zu einem Dachstuhlbrand nach St. Stefan (Gemeinde Globasnitz) alarmiert.

Beim Eintreffen der ersten Feuerwehren am Einsatzort stand ein unbewohntes Haus und ein Nebengebäude bereits in Vollbrand. Dank des raschen Eingreifens der Einsatzkräfte konnte der Brand von außen, unter schwerem Atemschutz, rasch unter Kontrolle gebracht werden.

Personen wurden zum Glück nicht verletzt. Die beiden Gebäude wurden durch die Flammen schwer in Mitleidenschaft gezogen. 

Im Löscheinsatz standen rund 100 Mann der umliegenden Feuerwehren.

Bildquelle: BFKDO Völkermarkt/FF St. Michael ob Bleiburg