18. September 2021

Waldbrand am Libitsch

Datum: 10. April 2020 um 17:06
Alarmierungsart: Sirenenalarm
Einsatzart: Brandeinsatz 
Einsatzort: Libitsch (Gemeinde Feistritz ob Bleiburg)
Fahrzeuge: RLFA 3000/200 , KLF , MTF 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Feistritz ob Bleiburg, Feuerwehr Globasnitz, Feuerwehr St. Stefan unterm Feuersberg, Polizei


Einsatzbericht:

In den Nachmittagsstunden des 10.04.2020 wurde die Feuerwehr St. Michael ob Bleiburg, gemeinsam mit weiteren Feuerwehren aus den Abschnitten Bleiburg und Jauntal von der LAWZ zu einem Waldbrand auf den Libitsch (Gemeinde Feistritz ob Bleiburg) alarmiert.

Aus bisher unbekannter Ursache geriet ein Waldstück in einem Ausmaß von ca. 1500 m² in Brand. Da sich die Einsatzörtlichkeit in einem abgelegenen Waldgebiet befand, gestaltete sich der Anfahrtsweg sehr schwierig. Nach dem Eintreffen der ersten Einsatzkräfte wurde umgehend mit der Brandbekämpfung, teilweise unter schwerem Atemschutz begonnen. Aufgrund der Wasserknappheit im Einsatzgebiet musste ein Pendelverkehr eingerichtet werden.

Dank des raschen Eingreifens der Einsatzkräfte konnte der Brand nach kurzer Zeit unter Kontrolle gebracht werden. Die Nachlöscharbeiten dauerten mehrere Stunden an.

Insgesamt standen 10 Fahrzeuge mit 52 Einsatzkräften im Löscheinsatz.

Die Einsatzbereitschaft konnte nach ca. vier Stunden wieder hergestellt werden.