zurück Übersicht vor
Posten
Einsatz 4 von 6 Einsätzen im Jahr 2020
Kurzbericht: Waldbrand (Tag 1)
Einsatzort: Leppen (Gemeinde Bad Eisenkappel)
Alarmierung Feuerwehr St. Michael ob Bleiburg : Alarmierung per Funkmeldeempfänger und Sirene

am 09.05.2020 um 17:29 Uhr

Fahrzeuge am Einsatzort: RLFA 3000/200 KLF MTF
alarmierte Einheiten:
Feuerwehr St. Michael ob Bleiburg
Feuerwehr Eberndorf
Feuerwehr Bad Eisenkappel
Feuerwehr Edling
Feuerwehr Feistritz ob Bleiburg
Feuerwehr Bleiburg
Polizei
Rotes Kreuz
Feurwehr Miklauzhof
Feuerwehr Stein im Jauntal
Feuerwehr Völkermarkt
Feuerwehr St. Stefan unterm Feuersberg
Feuerwehr Peratschitzen
Feuerwehr Neuhaus
Feuerwehr Loibach
Feuerwehr Globasnitz
Feuerwehr Gallizien
Feuerwehr Rechberg
Feuerwehr Griffen
Feuerwehr Gablern
KLFV
Österreichisches Bundesheer
Polizeihubschrauber Libelle
Feuerwehr Pörtschach am Wörthersee
Feuerwehr Ferlach
Feuerwehr Unterbergen
Feuerwehr St. Margareten im Rosental
Feuerwehr Zell-Pfarre
Feuerwehr Unterferlach
Feuerwehr Mieger
Feuerwehr Grafenstein

Einsatzbericht:

In den späten Nachmittagsstunden des 9. Mai 2020 wurde die Feuerwehr St. Michael ob Bleiburg gemeinsam mit weiteren Feuerwehren aus den Bezirken Völkermarkt und Klagenfurt-Land von der LAWZ zu einem Waldbrand nach Leppen (Gemeinde Bad Eisenkappel) alarmiert.

Aus bisher unbekannter Ursache geriet ein Waldstück im Ortsteil von Leppen in Brand. Die ersteintreffenden örtlichen Feuerwehren starteten umgehend mit dem Löschangriff. Jedoch breitete sich der Brand aufgrund der Trockenheit und des starken Windes in kürzester Zeit weiter aus. Ein weiteres großes Problem war der Wassermangel am Einsatzort. Aus diesen Gründen wurde durch die Einsatzleitung diverse Feuerwehren aus den Bezirken Völkermarkt und Klagenfurt-Land mit Tanklöschfahrzeugen, sowie mehrere Hubschrauber für die Löscharbeiten angefordert.

Bis in den Abendstunden standen über 20 Hektar Wald in Flammen. Mehrere Einfamilienhäuser mussten aus Sicherheitsgründen evakuiert werden. Bis in die Abendstunden waren ca. 240 Einsatzkräfte im Einsatz. Aufgrund der Dunkelheit mussten die Löscharbeiten unterbrochen werden und werden am darauffolgenden Tag fortgesetzt.

Die Feuerwehren rückten zum Großteil ab, jedoch verblieben die örtliche zuständige Feuerwehr Bad Eisenkappel, sowie die Feuerwehren Eberndorf, Stein im Jauntal, Globasnitz, St.Stefan unterm Feuersberg, Feistritz ob Bleiburg und Neuhaus als Brandwache über die Nacht vor Ort.

Die Einsatzbereitschaft konnte nach ca. fünf Stunden wieder hergestellt werden.

Brandeinsatz vom 09.05.2020  |  (C) St. Michael ob Bleiburg (2020)Brandeinsatz vom 09.05.2020  |  (C) St. Michael ob Bleiburg (2020)Brandeinsatz vom 09.05.2020  |  (C) St. Michael ob Bleiburg (2020)Brandeinsatz vom 09.05.2020  |  (C) St. Michael ob Bleiburg (2020)
Brandeinsatz vom 09.05.2020  |  (C) St. Michael ob Bleiburg (2020)Brandeinsatz vom 09.05.2020  |  (C) St. Michael ob Bleiburg (2020)Brandeinsatz vom 09.05.2020  |  (C) St. Michael ob Bleiburg (2020)Brandeinsatz vom 09.05.2020  |  (C) St. Michael ob Bleiburg (2020)
Brandeinsatz vom 09.05.2020  |  (C) St. Michael ob Bleiburg (2020)Brandeinsatz vom 09.05.2020  |  (C) St. Michael ob Bleiburg (2020)Brandeinsatz vom 09.05.2020  |  (C) St. Michael ob Bleiburg (2020)Brandeinsatz vom 09.05.2020  |  (C) St. Michael ob Bleiburg (2020)

Kontakt

Freiwillige Feuerwehr St. Michael ob Bleiburg
St. Michael ob Bleiburg 34
9143 St. Michael

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!