1. März 2024

Traktorabsturz in Einersdorf (Gemeinde Bleiburg)

Datum: 10. August 2020 um 16:50 Uhr
Alarmierungsart: Stiller Alarm
Einsatzart: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: Wiederndorf (Gemeinde Bleiburg)
Fahrzeuge: RLFA 3000/200 , MTF 
Weitere Kräfte: Christophorus 11, Feuerwehr Bleiburg, Feuerwehr Loibach, Polizei, Rotes Kreuz Kärnten


Einsatzbericht:

In den Nachmittagsstunden des 10.08.2020 wurde die Feuerwehr St. Michael ob Bleiburg, gemeinsam mit der Feuerwehr Loibach zur Unterstützung von der Feuerwehr Bleiburg zu einem Traktorabsturz nach Einersdorf (Gemeinde Bleiburg) alarmiert.

Aus bisher unbekannter Ursache geriet ein Traktorlenker mit seinem Zugfahrzeug samt Heuwender von einer steil abfallenden Wiese und stürzte über eine Böschung. Beim Aufprall überschlug sich das Fahrzeug und kam seitlich, zwischen mehreren Bäumen und einem Gebäude zum liegen. Der Lenker konnte sich noch selbst aus dem Traktor befreien. Nachdem der Verunfallte von der Rettung versorgt und vom Rettungshubschrauber Christophorus 11 abtransportiert wurde, begannen die Feuerwehren mit der Bergung des Unfallfahrzeuges. Aufgrund der misslichen Lage des Unfallwracks wurde von der Einsatzleitung die Feuerwehren Loibach und St. Michael ob Bleiburg mit Seilwinden nachalarmiert.

Noch vor dem Beginn der Bergung mussten mehrere Bäume gefällt werden. Mithilfe der Seilwinden und der Unterstützung eines Abschleppunternehmens konnte der Traktor nach einer Weile geborgen werden. Im Anschluss wurden ausgelaufene Betriebsmittel gebunden. Am Traktor entstand Totalschaden.

Wir wünschen dem Verunfallten gute Besserung!

Die Einsatzbereitschaft konnte nach ca. 2,5 Stunden wieder hergestellt werden.