1. März 2024

Überhitzte Heizungsanlage in Ruttach-Schmelz

Datum: 26. September 2020 um 19:31 Uhr
Alarmierungsart: Sirenenalarm
Einsatzart: Brandeinsatz 
Einsatzort: Ruttach-Schmelz
Fahrzeuge: RLFA 3000/200 , KLF 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Feistritz ob Bleiburg, Polizei


Einsatzbericht:

In den Abendstunden des 26.09.2020 wurde die Feuerwehr St. Michael ob Bleiburg und Feistritz ob Bleiburg von der LAWZ zu einem Brandeinsatz nach Ruttach-Schmelz alarmiert.

Aufgrund von seltsamen Geräuschen und einer Hitzeentwicklung an einer Heizungsanlage wählte eine Hausbesitzerin den Notruf der Feuerwehr. Nach dem Eintreffen am Einsatzort konnte jedoch rasch Entwarnung gegeben werden. Die Heizungsanlage war wieder auf Normaltemperatur und eine Rauchentwicklung konnte ebenfalls nicht mehr festgestellt werden. Ein weiteres Einschreiten der Einsatzkräfte war nicht mehr erforderlich.

Die Einsatzbereitschaft konnte nach ca. 30 Minuten wieder hergestellt werden.