17. Oktober 2021

Verkehrsunfall auf der L128a Jaunfeld Straße

Datum: 23. September 2021 um 22:26
Alarmierungsart: Sirenenalarm
Einsatzart: Verkehrsunfall 
Einsatzort: L128a Jaunfeld Straße
Fahrzeuge: RLFA 3000/200 , KLF , MTF 
Weitere Kräfte: Polizei, Rotes Kreuz Kärnten


Einsatzbericht:

In den späten Abendstunden des 23.09.2021 wurde die Feuerwehr St. Michael ob Bleiburg von der LAWZ zu einem Verkehrsunfall auf die L128a Jaunfeld Straße alarmiert.

Aus bisher unbekannter Ursache kam es auf einer Kreuzung zu einer Kollision zwischen zwei Fahrzeugen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde ein Fahrzeug in eine nahegelegene Wiese geschleudert. Aufgrund der Dunkelheit wurde die Unfallstelle für die polizeilichen Ermittlungen ausgeleuchtet, die Fahrbahn gereinigt sowie Sicherungsarbeiten durchgeführt. Im Anschluss wurden die Abschleppdienste bei der Bergung der Fahrzeuge unterstützt.

Personen wurden zum Glück nicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Während der Aufräum- und Bergearbeiten war die L128a Jaunfeld Straße für den gesamten Verkehr gesperrt.

Die Einsatzbereitschaft konnte nach ca. einer Stunde wieder hergestellt werden.